Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Zeitschriften der volkskulturellen Verbände

Blasmusik Steiermark

Die Zeitschrift des steirischen Blasmusikverbandes informiert Mitglieder und Interessenten vierteljährlich über die vielfältigen Verbandstätigkeiten und Veranstaltungen der einzelnen Blasmusikgruppen. Die aktuelle Ausgabe kann kostenlos auf der Externe Verknüpfung Homepage des Blasmusikverbandes heruntergeladen werden.

 

 

CHORJournal

Der Chorverband Steiermark hat mit dem CHORJournal ein Medium gefunden, um Musikliebhabern Einblick in das umfangreiche Chorwesen der Steirmark zu geben. Neben einer Terminübersicht über Veranstaltungen des Steirischen Sängerbundes ist die Zeitschrift auch eine Nachlese vergangener Sängertreffen und Chorveranstaltungen.

Das CHORJournal ist online als PDF auf der Externe Verknüpfung Homepage des Chorverbandes Steiermark nachlesbar.

 

Da schau her

Seit dem Jahr 1980 erscheint „Da schau her. Die Kulturzeitschrift aus Österreichs Mitte" mit interdisziplinären und qualitätsvollen Beiträgen zur Kultur und Natur des Bezirkes Liezen. Die Zeitschrift wird vom Verein Schloss Trautenfels (bis 1990 vom Arbeitskreis für Heimatpflege) vierteljährlich herausgegeben und an ca. 2000 Mitglieder und Abonnenten verschickt. Alle erschienen Hefte sind in gebundener Form (jeweils 3 Jahrgänge) oder einzeln erhältlich. Das aktuelle Heft istExterne Verknüpfung  online als PDF nachzulesen.

Information und Bestellung:
Schloss Trautenfels, Universalmuseum Joanneum
Verein Schloss Trautenfels
Trautenfels 1, 8951 Stainach-Pürgg, Tel.: 03682/22233
trautenfels@museum-joanneum.at, Externe Verknüpfung www.museum-joanneum.at

 

 

Der fröhliche Kreis

Der fröhliche Kreis ist die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift der Bundesarbeitsgemeinschaft Österreichischer Volkstanz. Aktuelles und Wissenswertes zum Thema Volkstanz bilden den Kern der Zeitschrift. Zusätzlich finden sich in den Ausgaben Beiträge aus Forschung und Praxis, sowie die aktuellen Veranstaltungshinweise für Volkstanzbegeisterte.

Die Zeitschrift kann auf der Externe Verknüpfung Homepage der BAG bestellt oder als PDF nachgelesen werden.

 

Steirische Berichte

Die steirischen berichte erscheinen zumindest viermal im Jahr und informieren über Kunst & Kultur, berichten über nachhaltige Entwicklungen, stellen interessante Menschen vor und zeigen die schönsten Impressionen der Steiermark. Die Publikation ist ein Organ des Steirischen Volksbildungswerkes.

Beziehen können Sie die Hefte im Buchhandel bzw. unter:
Steirisches Volksbildungwerk
Herdergasse 3, 8010 Graz
Tel. 0316 / 32 10 20
office@volksbildung.at
Externe Verknüpfung www.volksbildung.at
Externe Verknüpfung www.steirische-berichte.at

 

 

Die Stellwand

Aus den Bedürfnissen der Betreiber und Kustoden kleiner und regionaler Museen und Sammlungen heraus entstanden, entwickelte sich Die Stellwand schnell zu einem unentbehrlichen Fortbildungsmedium und mit 1500 Exemplaren pro Quartal zur auflagenstärksten österreichischen Museumszeitschrift. Unter Beteiligung der Vertreter von sieben Bundesländerorganisationen und Kulturabteilungen in einer Redaktion erfüllt Die Stellwand die Funktion eines Basismediums mit bundesweiter Wirkung.

Sie können die Stellwand auf der Externe Verknüpfung Homepage von MUSIS bestellen und nachlesen.

 

Der Vierzeiler

Der Vierzeiler ist die Zeitschrift des Steirischen Volksliedwerkes und erscheint viermal im Jahr. Die Themenschwerpunkte sind Kultur, Volksmusik, steirisches Brauchtum und Volkspoesie - spielerisch, kritisch und vielseitig betrachtet.

Der Vierzeiler kann als Externe Verknüpfung Einzelheft oder mit einer Externe Verknüpfung Mitgliedschaft im Steirischen Volksliedwerk bezogen werden.  

 

Vokult

Das breite Themenspektrum rund um die Ausstellungen und Veranstaltungen des Volkskundemuseums in Graz „nachschlagbar" zu machen, das ist Aufgabe der Zeitschrift Vokult, die der Verein "Freunde des Volkskundemuseums" seit Herbst 2005 herausgibt.

Mit Beiträgen zum aktuellen Museumsgeschehen, zu interessanten Sammlungsobjekten, einer Veranstaltungsübersicht sowie einer spannenden Kinderseite mit dem Museumsmaskottchen „Vidi", ist diese charmante Broschüre ein nützlicher Wegweiser zu den vielfältigen Aktivitäten des Volkskundemuseum.


Der Vokult erscheint zwei Mal jährlich und wird Mitgliedern des Externe Verknüpfung Vereins "Freunde des Volkskundemuseums" zugesandt bzw. kann im Volkskundemuseum unter volkskunde@museum-joanneum.at angefordert werden.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons