Link zur Startseite

"Volksmusik und (Neo)Nationalismus"

Symposium zu Volksmusikforschung und -praxis

9. und 10. November 2017 | Graz

Nach dem Symposium "Positionen zur Rolle alpiner Musiktraditionen in einer globalisierten Welt" im Jahr 2015 widmet sich das heurige Symposium, das vom Steirischen Volksliedwerk in Kooperation mit der Kunstuniversität Graz, dem Johann-Joseph-Fux-Konservatorium Graz und der Volkskultur Steiermark GmbH veranstaltet wird, dem Thema "Volksmusik und (Neo)Nationalismus".

Nationale und internationale ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis diskutieren diesbezügliche Fragen im Rahmen eines zweitätigen Symposiums.

Hier finden Sie das Programm des Symposiums!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).