Link zur Startseite

Urkundenüberreichung „Immaterielles Kulturerbe“ im Schloss Eggenberg

Urkundenüberreichung "Wissen um die Lipizzanerzucht" © steiermark.at/Hoffmann
Urkundenüberreichung "Wissen um die Lipizzanerzucht"
© steiermark.at/Hoffmann
Urkundenüberreichung "Laßnitzer Volksschauspiele" © steiermark.at/Hoffmann
Urkundenüberreichung "Laßnitzer Volksschauspiele"
© steiermark.at/Hoffmann
Urkundenüberreichung "Ratschen in der Karwoche" © steiermark.at/Hoffmann
Urkundenüberreichung "Ratschen in der Karwoche"
© steiermark.at/Hoffmann
Vom „Ratschen in der Karwoche″ bis zum „Wissen um die Lipizzanerzucht″ wurden am 17. Juni 2016 unterschiedlichen Traditionsträgern von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Urkunden zum "Immateriellen Kulturerbe" der Österreichischen UNESCO-Kommission verliehen. Im Beisein zahlreicher Gäste fand die feierliche Überreichung mit anschließendem Empfang im Planetensaal des Schloss Eggenberg statt. Grußworte hielten Kulturlandesrat Christian Buchmann und die Vizepräsidentin der Österreichischen UNESCO-Kommission, Barbara Stelzl-Marx.

Insgesamt wurden bei dieser Veranstaltung die acht Traditionsträger der elften und zwölften Eintragungsrunde aus ganz Österreich ausgezeichnet:
- Ratschen in der Karwoche (Ö)
- Scheibenschlagen (V)
- Trattenbacher Taschenfeitel (OÖ)
- Zachäussingen in Zirl (T)
- Kranzelreiten zu Weitensfeld (K)
- Laßnitzer Volksschauspiele (Stmk, K)
- Perlåggen im Tiroler Oberland und im Raum Innsbruck (T)
- Wissen um die Lipizzanerzucht (Stmk)

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gratulierte den Preisträgern mit den Worten: „Tradition ist lebendige Gegenwart und es ist schon etwas Besonderes, dass unser Land Heimat so vieler wertvoller Traditionen ist. Denn unsere Rituale und Bräuche stiften Sinn und Identität, im kleinen Familienkreis wie auch in der größeren Gemeinschaft, im Dorf, in der Region, im Land oder teilweise sogar länderübergreifend. Daher gratuliere ich allen heute geehrten Traditionsträgern sehr herzlich und danke Ihnen für Ihre Verdienste um diesen wichtigen, identitätsstiftenden Bereich unseres gesellschaftlichen Lebens.″