Link zur Startseite

Ein königlicher Start. Die Steirischen Weinhoheiten wurden gekrönt und mit neuen Dirndln aus dem Heimatwerk eingekleidet

Krönung der Weinhoheiten durch Landshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesrat Hans Seitinger © Steirisches Heimatwerk
Krönung der Weinhoheiten durch Landshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesrat Hans Seitinger
© Steirisches Heimatwerk

Die Steirischen Weinhoheiten wurden am Wochenende vom 21. August 2015 gekrönt. Johanna Resch (18) aus Deutschlandsberg wurde von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesrat Hans Seitinger zur Weinkönigin Johanna II. gekrönt. Ausgestattet werden sie und die beiden Hoheiten Elisabeth Kohl (19) und Madeleine Legat (20) mit einem neuen Dirndl aus dem Steirischen Heimatwerk.

Sie repräsentieren für die nächsten zwei Jahre das Weinland Steiermark.

Artikel Externe Verknüpfung Neues Land